Familienurlaub in Holland

Endlos lange und weite Sandstrände, Dünen, das Wattenmeer, viele Aktivitäten für Kinder und nicht zuletzt die entspannte Lebensart der Niederländer machen Holland zur perfekten Region für einen Ferienhausurlaub mit der ganzen Familie!

Die Niederlande sind ein ausgesprochen familienfreundliches Land und ganz besonders die Küste Hollands ist ein wahres Paradies für Familien mit Kindern. An den weiten Stränden können die Kleinen im Sand buddeln, Burgen bauen, Muscheln sammeln und bei günstigen Windbedingungen Drachen steigen lassen. An den meisten Stränden weht die Blaue Flagge, das heißt, sie sind besonders sauber und sicher, und viele Strandabschnitte sind in der Hauptsaison bewacht. In der Umgebung der Ferienorte laden Vergnügungsparks und Zoos zu abwechslungsreichen Tagesausflügen ein, und auch bei Ausflügen in Städte wie Amsterdam kommen die Kids nicht zu kurz. Da die Niederlande ein Paradies für Radfahrer sind, können Sie mit der ganzen Familie ausgedehnte Radausflüge machen. Es gibt überall gut ausgebaute Radwege und Fahrradstraßen, und bei den flachen Strecken Hollands kommen Ihre Kinder garantiert nicht aus der Puste! Mit einem Ferienhaus in Holland können Sie nichts falsch machen!

Die schönsten Strände in Holland für Familien

Im Grunde eignen sich alle Strände entlang der holländischen Küste für Familien mit Kindern. Die breitesten Sandstrände mit stellenweise über 100 Metern finden Sie jedoch in Callantsoog, Noordwijk und Wijk aan Zee – hier können die Kids nach Herzenslust herumtoben! Für den kleinen Hunger zwischendurch sorgen Strandpavillons mit Snacks und kleinen Gerichten. In Noordwijk befindet sich übrigens die Space Expo, wo Ihre Kids bei einer virtuellen Mission wie echte Astronauten lernen, trainieren und arbeiten und hinterher sogar ein Astronautendiplom erhalten.

Sehr beliebt bei Familien mit Kindern ist die Insel Texel – mit 30 km Sandstrand eine gigantische Sandkiste für die Kleinen! Spannend sind eine Fahrt mit einem Garnelenkutter, Lämmer streicheln bei der Schäferei Texel und Ausflüge ins Watt – das Naturzentrum Ecomare bietet spezielle Kinderwattwanderungen an. Im Ecomare können die Kinder Seehunde und Kegelrobben bestaunen und Spannendes übers Wattenmeer erfahren.   

Video: #324 - Top Tipps für den Familienurlaub in Holland

Familienausflug in den Freizeitpark

Verbringen Sie den Ferienhausurlaub in Südholland? Dann ist es zum Erlebnispark Duinrell in Wassenaar bei Den Haag nicht weit. Auf einer gigantischen Fläche mitten im Dünengebiet sorgen Achterbahnen, Spielplatz, Abenteuerschloss und das tropische Tikibad, die größte überdachte Rutschenlandschaft der Benelux-Region, für abwechslungsreiche und spannende Stunden. Auch die Jüngsten brauchen dank der 360 m langen, nur 40 km/h schnellen „Kikkerachtbaan“ nicht auf eine Achterbahnfahrt verzichten.

Steht Ihr Ferienhaus in Nordholland? Dort finden Sie in der Gemeinde Bloemendaal den größten Spielplatz Europas, den Linnaeushof in Bennebroek. Der Freizeitpark verfügt über mehr als 350 Spielgeräte und Attraktionen, darunter einen riesigen Sandspielplatz mit Baggern, diverse Rutschbahnen, Trampoline, Wasserspielplatz, Autoscooter und vieles mehr. Für Regentage gibt es einen Indoor-Spielplatz. Weitere Freizeitparks finden Sie hier (bitte zu „Freizeitparks“ verlinken).

Aktivitäten für Kinder in den Städten

Sicher steht im Ferienhausurlaub auch ein Ausflug nach Amsterdam auf dem Plan. Von den meisten Ferienorten ist die Metropole nur eine halbe bis eine Stunde entfernt und zudem bequem mit dem Zug zu erreichen. Für Ihre Kinder hat die niederländische Hauptstadt einiges zu bieten. Zum Beispiel das gigantische Wissenschaftszentrum NEMO, das für Kinder von 6-16 Jahren konzipiert wurde. Hier können Ihre Kids wissenschaftlichen Phänomenen auf dem Gebiet der Physik, Chemie und Biologie auf den Grund gehen und eigenhändig im Labor experimentieren. Sind Ihre Kinder für die Wissenschaft noch zu jung? Dann gehen Sie mit ihnen in den zoologischen Garten ARTIS. Dort können die Kleinen nicht nur über 8000 Tiere bestaunen, sondern im Planetarium auch eine Reise zu den Sternen machen. Ein Spaß für die ganze Familie ist Tretbootfahren auf den Amsterdamer Grachten – mieten Sie ein Mehrpersonen-Tretboot und erkunden Sie die Stadt vom Wasser aus!

Wenn Sie von Ihrem Ferienhaus in Südholland einen Ausflug nach Den Haag machen, besuchen Sie Sea Life im Stadtteil Scheveningen. Ihre Kinder dürfen dort im Felsbecken Krebse und einen Seestern berühren, Meeresschildkröten kennenlernen und bei Fütterungen zuschauen. In Rotterdam können Sie mit Ihren Kindern in den Tiergarten Blijdorp gehen oder sie im Maritimen Museum dem spannenden Lernprogramm mit Professor Plons überlassen. Wetten, dass die Kleinen dort den halben Tag über beschäftigt sind?

Diese Themen werden Sie auch interessieren:

Die schönsten Ferienhäuser in Holland mieten

Die schönsten Ferienhäuser in Holland mieten

Entdecken einzigartige Erlebnisse im Ferienhaus an den beliebtesten Orten in ganz Holland. Wir bieten wunderschöne und gemütliche Ferienunterkünfte in Holland an.

Große Ferienhaus Datenbank für Holland

IJsselmeer

Die IJsselmeerküste in der Region Westfriesland ist ein Paradies für Wassersportler, punktet mit herrlichen Naturlandschaften und sehenswerten Städten. Ein Ferienhausurlaub am IJsselmeer verspricht Abwechslung!

IJsselmeer

Südholland

In der am dichtesten besiedelten Region der Niederlande erwarten Sie reizvolle Ausflugsziele. Wenn Sie ein Ferienhaus in einem der mondänsten Badeorte der Niederlande mieten möchten und Kultur im Vordergrund stehen soll, sind Sie hier genau richtig.

Südholland

Nordholland

Auf der Halbinsel zwischen der Nordsee und dem IJsselmeer finden Sie kilometerlange Sandstrände vor herrlicher Dünenkulisse, beschauliche Badeorte und jede Menge Windmühlen. Urlaub im Ferienhaus in Nordholland verspricht Erholung pur!

Nordholland
Ferienhäuser am Meer

Ferienhäuser am Meer

Ferienhäuser mit Hund

Ferienhäuser mit Hund

Ferienhäuser mit Sauna

Ferienhäuser mit Sauna

Ferienhäuser mit Boot

Ferienhäuser mit Boot