Natur erleben im Vechtdal

Das Tal zwischen der deutschen Grenze und den historischen Hansestädten Kampen und Zwolle lockt mit viel Natur und historischen Städtchen. Machen Sie im Ferienhausurlaub in Holland einen Ausflug dorthin!

Das Vechtdal in der Provinz Overijssel im Osten der Niederlande ist von Wäldern, Sanddünen und Heideflächen geprägt. Das Tal ist nach dem Fluss Vechte benannt, der im westlichen Münsterland entspringt und nach der Querung an der deutsch-niederländischen Grenze zum „Overijsselse Vecht“ wird. Er durchzieht das Vechtdal – an seinen Ufern liegen historische Orte, Schlösser, Landgüter und herrliche Spazier- und Wanderwege. Von Amsterdam ist das Vechtdal etwa 150 km entfernt, von Rotterdam 190 km.

Wandern auf dem Vechtalpfad

Möchten Sie das Vechtdal so richtig erleben? Dann machen Sie im Ferienhausurlaub eine Wanderung auf dem Vechtdalpfad. Der Fernwanderweg beginnt in Zwolle und besteht aus sieben Etappen, wovon vier in den Niederlanden liegen.

Die erste Etappe führt von Zwolle nach Dalfsen. Nach einem Spaziergang durch die malerische Innenstadt mit vielen historischen Gebäuden wandern Sie durch eine weite Flusslandschaft mit Auen und kleinen Naturschutzgebieten entlang der Vecht nach Dalfsen. 

Die zweite Etappe bis Ommen besteht aus einer abwechslungsreichen Landschaft aus Wäldern, Wiesen, Eschen und Flussdünen. Sie erreichen Ommen über das alte Gutsdorf Vilsteren. Hier beginnt die dritte Etappe von Ommen nach Mariënberg. Die Landschaft besteht aus Wäldern, Heide und Sandverwehungen. Die Vecht bleibt auf dieser Etappe weitgehend hinter hohen Flussdünen verborgen, die einzigartige Ausblicke bieten.  Die vierte Etappe von Mariënberg nach Gramsbergen führt durch eine offene Landschaft aus Wiesen und Feldern. Hier erleben Sie die Landwirtschaft in ihrer ganzen Pracht. Auf halbem Weg liegt Hardenberg, eine lebhafte Stadt, die durchaus einen Besuch wert ist. Die fünfte Etappe überquert die Grenze nach Deutschland. Die Holland-Karte auf Google Maps hilft Ihnen bei der Planung der Etappen.  

Video: Drone beelden van de paarse heide en Vechtdal natuur

Natur, Kunst und Geschichte auf der „Kunstwegen Vechtdalroute“

Europas größtes Freilichtmuseum verläuft auf 223 km entlang des Flusses von der Quelle bis zur Mündung – vom Münsterland bis in die einstige Hansestadt Zwolle. Mieten Sie in Ihrem Ferienort ein Fahrrad (garantiert liegt ein Radverleih nicht weit von Ihrem Ferienhaus) und machen Sie eine Radtour auf der gut ausgeschilderten Vechtdalroute und bestaunen Sie unterwegs über 80 Kunstwerke und Installationen renommierter internationaler Künstler. Neben den Objekten finden Sie Informationssäulen mit Wissenswertem zum Werk, zur Natur und der Geschichte der Region. Sie müssen nicht die gesamte Strecke radeln – Sie können an jedem beliebigen Ort starten, z.B. in Hardenberg, Vilsteren, Zwolle oder anderswo. Suchen Sie sich die für Sie passende Tagesetappe aus. Die Holland-Karte, der unentbehrliche Helfer im Ferienhausurlaub, hilft Ihnen dabei!

Historische Hansestädte in der Umgebung des Vechtdals

Erkunden Sie die einstigen Hansestädte Hasselt, Kampen und Zwolle, die ans Vechtdal grenzen. Zwolle fasziniert mit seinen sternförmig angelegten Grachten, die an den Festungscharakter der mittelalterlichen Stadt erinnern. Besichtigen Sie das einzig verbliebene Stadttor aus dem 15. Jh., bestaunen Sie die imposante Kirchenorgel mit 4000 Pfeifen in der Grote Kerk und besuchen Sie eines der kleinsten Sinterklaasmuseen der Niederlande. Es befindet sich im Keller eines Spielwarenladens in der Assendorperstraat 82. Das 20 km weiter nordwestlich liegende Kampen gehört zu den schönsten Städten der Provinz Overijssel. Spazieren Sie durch die engen Gassen der denkmalgeschützten Altstadt. Sehenswert sind das imposante Rathaus aus dem 16. Jh., drei erhaltene Stadttore und die Stadsbrug, die Brücke mit den goldenen Rädern, die am Abend angestrahlt wird und für ein malerisches Fotomotiv sorgt. Das Festungsstädtchen Hasselt, 20 km weiter nordöstlich, wird im Volksmund gerne „Klein-Amsterdam“ genannt, denn mit seinen über 70 historischen Bauten, Brücken, Kanälen und Kaimauern sieht es tatsächlich ein bisschen aus wie die niederländischen Hauptstadt in Miniaturausgabe. Ob Sie Ihr Ferienhaus nun in Nord- oder Südholland steht, die Entfernung nach Hasselt ist ungefähr gleich, ca. zwei Autostunden.

Diese Themen werden Sie auch interessieren:

Die schönsten Ferienhäuser in Holland mieten

Die schönsten Ferienhäuser in Holland mieten

Entdecken einzigartige Erlebnisse im Ferienhaus an den beliebtesten Orten in ganz Holland. Wir bieten wunderschöne und gemütliche Ferienunterkünfte in Holland an.

Große Ferienhaus Datenbank für Holland

IJsselmeer

Die IJsselmeerküste in der Region Westfriesland ist ein Paradies für Wassersportler, punktet mit herrlichen Naturlandschaften und sehenswerten Städten. Ein Ferienhausurlaub am IJsselmeer verspricht Abwechslung!

IJsselmeer

Südholland

In der am dichtesten besiedelten Region der Niederlande erwarten Sie reizvolle Ausflugsziele. Wenn Sie ein Ferienhaus in einem der mondänsten Badeorte der Niederlande mieten möchten und Kultur im Vordergrund stehen soll, sind Sie hier genau richtig.

Südholland

Nordholland

Auf der Halbinsel zwischen der Nordsee und dem IJsselmeer finden Sie kilometerlange Sandstrände vor herrlicher Dünenkulisse, beschauliche Badeorte und jede Menge Windmühlen. Urlaub im Ferienhaus in Nordholland verspricht Erholung pur!

Nordholland
Ferienhäuser am Meer

Ferienhäuser am Meer

Ferienhäuser mit Hund

Ferienhäuser mit Hund

Ferienhäuser mit Sauna

Ferienhäuser mit Sauna

Ferienhäuser mit Boot

Ferienhäuser mit Boot