Julianadorp

In dem kleinen Badeort südlich von Den Helder erwarten Sie lange Sandstrände und ein schier endloses Badevergnügen. Mit einem Ferienhaus in Julianadorp können Sie nichts falsch machen! 

Als der kleine Weiler Loopuit 1909 durch den Bau einer Kirche den Status eines Dorfes erlangte, nannte man dieses kurzerhand Julianadorp, denn in jenem Jahr wurde die Kronprinzessin und spätere Königin Juliana geboren. Aufgrund seines feinen Sandstrandes, der Dünen und der bunten Tulpenfelder hat sich der kleine Ort in den nachfolgenden Jahrzehnten zu einem beliebten Ferienort entwickelt. Das Städtchen mit heute ca. 13.000 Einwohnern besteht aus den beiden Ortsteilen Julianadorp, dem Hauptort hinter den Dünen und dem an der Nordsee gelegenen Badeort Julianadorp aan Zee. Zu beiden Seiten der Dünen finden Sie ein breites Angebot an Ferienhäusern.  

Historische Denkmäler finden Sie in Julianadorp kaum, wenn Sie aber schier endloses Badevergnügen suchen, ist ein Ferienhaus in Strandnähe genau richtig! Und wenn Ihnen das Strandleben zu langweilig wird, finden Sie rund um Julianadorp zahlreiche Ausflugsziele.

15 Autominuten weiter nördlich liegt Huisduinen mit Fort Kijkduin, eine von Napoleon erbaute Festungsanlage mit unterirdischer Ausstellung und Nordsee-Aquarium.

Im 20 Autominuten entfernten Nachbardorf Anna Paulowna befindet sich in einem 64 ha großen unberührten Naturgebiet das Landgoed Hoenderdaell mit Tierpark, das sich hervorragend für Spaziergänge eignet. Der Ort wurde im 19. Jh. nach der russischstämmigen Gemahlin König Wilhelms II., Großfürstin Anna Pavlowna, benannt. Nahe der Ortschaft liegt bei Schagen das weltgrößte zusammenhängende Blumenzwiebelgebiet „Bloeiend Zijpe“. Wenn Sie im April oder Mai Ferienhausurlaub in der Gegend machen, kommen Sie in den Genuss der vollen Blütenpracht. Machen Sie eine Radtour entlang der duftenden Blumenzwiebelfelder!

In die malerische Altstadt von Den Helder ist es von Julianatorp ein Katzensprung, und vom Hafen der Küstenstadt erreichen Sie Texel mit der Autofähre in 20 Minuten. Mieten Sie sich auf der Insel ein Fahrrad und erkunden Sie Dünen, Naturschutzgebiete und Wälder oder den 30 km langen Strand.

Machen Sie einen Ausflug zum 52 km entfernten Afsluitdijk in Kornwerderzand. Eine Fahrt über den gigantischen Abschlussdeich zwischen Nordholland und Friesland, der das Wattenmeer vom IJsselmeer trennt, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Der 32 km lange und 90 m breite Damm soll sogar vom Weltall aus zu sehen sein. Ihr Ferienhausurlaub in Julianadorp wird garantiert abwechslungsreich!

Ferienhäuser in Julianadorp finden Sie hier: